Schneckennudelkuchen - Streuselkuchen

Einfacher Hefeteig

500g Mehl sieben,
20g Hefe in 1 Tasse Milch lösen,
(mit 1 Prise Salz und 1 Tl. Zucker)
mit etwas Mehl zu einem Vorteig rühren,
warm stellen bis er gegangen ist.

100g Zucker in 1/2 Tasse Milch lösen,
100g Butter flüssig machen,
etwas Zitronenschale

Die Zutaten mit dem gegangenen Vorteig,
dem restl. Mehl und 2 ganzen Eiern zu einem geschmeidigen Teig,
solange schlagen bis er Blasen wirft und pufft.
Diesen Teig nochmals gehen lassen bis zur doppelten Größe.

Teig reicht für einen Schneckennudelkuchen oder für 2 Streuselkuchen

Streusel
200g Mehl
50g Zucker
100g Butter
(evtl. etwas Zimt oder Vanillezucker)

Füllung für Schneckennudelkuchen
1 großer Eßlöffel Butter
80g Zucker
Zimt
50-100g Sultaninen
50g in Scheiben geschnittene
Mandeln oder Haselnüsse

Bel-Braun auf DaWanda
Sale bis -50%!
Reduzierte Produkte aus allen DaWanda-Kategorien nach den meisten Abrufen sortiert